Practical Engineering 2: Bodenfeuchte-Kontrollsystem mit dem RasPi Pico (deutsch)

1. Einleitung

Seit Januar 2021 ist das Raspberry Pi Pico (RasPi Pico) Mikrocontroller Board verfügbar.

Aufgrund des geringen Preises und der Funktions-Vielfalt (u. A. AD-Wandler und zahlreiche PWM-Kanäle) bot es sich an, eine weitere Komponente im Umfeld der ferngesteuerten Pflanzenbewässerung zu entwickeln.

Eine praktische wie komfortable Sache (wenn auch ein wenig eine Spielerei) wäre es zum Beispiel, einen Bodenfeuchte-Sensor in die Erde zu stecken und dann über eine optische Anzeige (z. B. mehrfarbige LED) sofort qualitativ den Feuchtegrad der Pflanzenerde rückgemeldet zu bekommen.

Dies würde den Weg über die RasPi …

Practical Engineering 1: Ferngesteuerte Pflanzen-Bewässerung mit dem RasPi (deutsch)

Original geposted: 23. Dezember 2020

1. Einleitung

Ah, wie ich mich jeden Winter darauf freue im Frühling und Sommer auf meinem Balkon Pflanzen wachsen und gedeihen zu sehen.

Für so manche Gewächse habe ich in den letzten Jahren eine besondere Schwäche entwickelt, wie zum Beispiel für Gemüse und Sonnenblumen.

Sonnenblumen, wissenschaftlich Helianthus annuus, sind an sich recht anspruchslose Pflanzen, die jedoch trockene Erde in heißen Sommern über längere Zeit überhaupt nicht gut vertragen.

Bisher bekam ich dieses Problem über meine liebenswürdige Vermieterin in den Griff, die gerne zum Gießen …

Northern Franconian Jura

Travel is again (or still) very restricted these days, so like in 2020 around this time of the year, I grasped the opportunity to explore pristine landscapes in Franconia.

Bad Staffelstein, a town with some 10.000 inhabitants, is situated at the northern edge of the Franconian Jura (Fränkische Alb) about eighty kilometers (beeline) in the north of my hometown Nuremberg (Nürnberg).

There exist several comparatively high peaks in an area with a notable geological composition, that has relevance as an archaeological excavation site as well.…

Copy link